Hinterradnabe MTB Boost 148x12 6-Loch
Hinterradnabe MTB Boost 148x12 6-Loch
Hinterradnabe MTB Boost 148x12 6-Loch
Hinterradnabe MTB Boost 148x12 6-Loch
Hinterradnabe MTB Boost 148x12 6-Loch
Hinterradnabe MTB Boost 148x12 6-Loch
Hinterradnabe MTB Boost 148x12 6-Loch
MRB

Hinterradnabe MTB Boost 148x12 6-Loch

28 Loch / Shimano MicroSpline MS
$553.00
Lochzahl
Freilaufsystem
Kostenloser Versand
4 Jahre Garantie
2 Werktage

Die NONPLUS Hinterradnabe ist ein Meisterwerk der Technik und allein schon durch ihr geringes Gewicht besonders. Das Entwicklungsziel war für uns jedoch nicht, extrem leichte Naben zu entwickeln, sondern extrem haltbare Naben, die außerdem ultraleicht sind. Das ist uns durch eine extrem aufwändige Konstruktion in Verbindung mit überragenden Materialien und höchster Präzision gelungen.

Eine Nabe mit dieser Performance, für die härtesten Einsatzbereiche freigegeben, ist einzigartig. Leichtlauf und geringes Gewicht sind beim Rollen deutlich spürbar.

Sie ist voll E-Bike (Pedelec) tauglich und das bei einem Gewicht unter 170 g (XD). Wir sind so überzeugt davon, dass wir eine Garantie von 4 Jahren geben.

Unsere Naben mit der innovativen NONPLUS Kegelverzahnung sind der Mittelpunkt, um den sich alles dreht. Die nach Belastung dimensionierten Lager stützen den Nabenkörper auf einer ultrasteifen 17 mm Achse ab. Ein Oversized Nabenkörper sorgt für Steifigkeit und spart Gewicht.  

Die fünf Punkte, die NONPLUS auszeichnet, sind:

  1. NON ABRASION
  2. NON STOP
  3. NON VACUUM
  4. NON GAP
  5. NON PLAY

Auf der Antriebsseite ist das Herzstück – das konische Freilaufsystem.

Die ultimative, sehr aufwändig gefertigte „NON ABRASION“ Zahnrückseite sorgt für einen unglaublich geringen Abrieb und erhöht so zusätzlich die Lebensdauer. Das perfekte Verhältnis von Pedalkickback und Engagement wird durch 45 Zähne mit einem Einrastwinkel von 8° erreicht.

Die „NON STOP“ Verzahnung ermöglicht eine direkte 1:1-Kraftübertragung. Unsere Kegelverzahnung hat eine um 400 % größere Auflagefläche als herkömmliche Stirnverzahnungen.

Eine Bremsscheibenaufnahme, welche direkt mit dem Speichenflansch verbunden ist, sorgt für die optimale Übertragung der Bremskräfte.

Schutz vor Dreck und Wasser bieten unser Entlüftungssystem „NON VACUUM“ und die „NON GAP“ Microspalt-Endkappen.

Durch die neuartige, selbstjustierende Spieleinstellung „NON PLAY“ wird jederzeit eine perfekt eingestellte Nabe mit geschmeidig leichtem Lauf erreicht.

Freilaufoptionen sind Sram XD und MicroSpline.

 

Im Detail:

 

NON ABRASION + NON STOP Kegelverzahnung – für jeden Einsatzbereich

Der einzigartige Freilaufmechanismus unserer NONPLUS Nabe hat 400 % mehr Auflagefläche als herkömmliche Systeme und ermöglicht maximale Kraftübertragung bei geringstem Verschleiß.

Bei herkömmlichen Ratchet-Systemen gleiten die Kontaktflächen punktuell statt flächig über die Zahnrückseiten und verursachen Verschleiß. Der Abrieb durch die Punktberührung bei herkömmlichen Zahnscheiben behindert die Funktion und kann zum Ausfall führen.

Unsere spezielle, sehr aufwändig hergestellte und zum Patent angemeldete NONPLUS „NON ABRASION“ Zahnrückseite bietet demgegenüber einen großen Vorteil. Sie hat eine Linienberührung, wodurch der Abrieb um ein Vielfaches reduziert wird, sodass fast kein Abrieb mehr entsteht. Unsere verschleißarme Zahnrückseite und die große Auflagefläche ermöglichen die Verwendung von Aluminium auch bei härtestem Einsatz. Zusätzlich sorgt eine Harteloxierung für lange Haltbarkeit.

Unsere „NON STOP“ Konstruktion verfolgt eine direkte Kraftübertragung. Dies beinhaltet die Kraftübertragung vom Freilauf auf die Zahnscheibe und dann von der Zahnscheibe in den Nabenkörper. Die Kraftübertragung der 45 Zähne der Kegelverzahnung gehen 1:1 in die 45 Zähne der Außenverzahnung über. Diese Tooth-to-Tooth-Verzahnung ermöglicht eine direkte 1:1-Kraftübertragung.

 

Unsere „NON STOP“ Bremsscheibenaufnahme, welche direkt mit dem Speichenflansch verbunden ist, sorgt für die optimale Übertragung der Bremskräfte.

 

NON VACCUM

Unser ausgeklügeltes Entlüftungssystem verhindert das Entstehen von Unterdruck durch Temperaturschwankungen in den drei Nabenkammern (Nabenkörper, Freilaufkörper, Verzahnungsraum).

Beispiel: Die in der Sonne erhitzte Nabe wird mit kaltem Wasser gereinigt. Die warme Luft im Nabenkörper zieht sich durch das kalte Wasser zusammen und es entsteht ein Unterdruck. Bei herkömmlichen Naben ohne Entlüftungssystem wird in diesem Fall Wasser durch die Kugellager gesaugt, was sie beschädigt oder zerstört.

Das NONPLUS NON VACUUM System verhindert diesen Unterdruck und sorgt dadurch für eine deutlich längere Lebensdauer und einen spürbar leichten Lauf der Lager.

 

 

NON GAP – Spezielle Microspalt-Abdichtung

Ein weiterer Pluspunkt: Zur Haltbarkeit der Kugellager tragen die präzise gefertigten „NON GAP“ Microspalt-Endkappen bei. Diese verbessern die Abdichtung der Kugellager durch einen kleinen, nur wenige hundertstel Millimeter breiten Spalt, welcher Dreck und Wasser abhält.

 

NON PLAY – Jederzeit präzises Lagerspiel

Unsere Naben haben eine neuartige, selbstjustierende Spieleinstellung, die rechtlich geschützt ist. Dadurch wird jederzeit eine perfekt eingestellte Nabe mit einem geschmeidig leichten Lauf erreicht.

Die O-Ringe in den Endkappen lassen sich komprimieren und gleichen die unterschiedlich starke Kompression der Nabenachse durch Zudrehen der Steckachse aus. Je nachdem wie stark ein Bediener die Steckachse anzieht, komprimiert sich die Achse mehr oder weniger.

Unsere neuen „NON PLAY“ Microspalt-Endkappen gleichen diese Differenz aus und sorgen gleichzeitig dafür, dass die Kugellager nicht ungehindert auf der Achse hin und her rutschen. Zusätzlich verhindert das System die Verspannung der Kugellager, was den Leichtlauf und längere Haltbarkeit der Lager garantiert.

Darüber hinaus werden Schaltfehler, Schleifen der Bremsscheibe durch Achsspiel und Vibrationen minimiert.

Durch unsere NON PLAY Endkappen werden die Vorteile einer Achse mit Schultern und die Vorteile einer Achse mit einstellbarem Spiel vereint, ohne dabei die Nachteile der beiden unterschiedlichen Systeme zu bekommen.

 

Technische Daten:

  • Einsatzbereich: Cross Country bis E-Bike (Pedelec)
  • Material: eloxiertes hochfestes Aluminium
  • Material Freilaufkörper: hochfestes Aluminium, hart eloxiert für geringen Verschleiß
  • Achsstandard: 12x148 mm Steckachse (BOOST)
  • Lochzahl: 28 oder 32 Loch
  • Bremsscheibenaufnahme: IS2000 – 6 Loch 
  • Freilauf Kompatibilität: 11-fach und 12-fach SRAM XD oder Shimano MicroSpline 
  • Freilauftyp: Kegelverzahnung, 45 Rasterungen
  • Lagerung: 4x Industrie-Rillenkugellager (1x 17287 2RS, 3x 6803 2RS)
  • Speichentyp: gebogen (J-Bend)
  • Maximal zulässige Speichenspannung: 1200N
  • Maximal zulässiges Systemgewicht: 180kg
  • Lochkreisdurchmesser: Links Ø 54,2mm   /  Rechts Ø 49,2mm
  • Abstand Nabenmitte zu Flansch: Links 37,8mm   /  Rechts 24,3mm
  • Speichenbohrungsdurchmesser: 2,5mm
  • Gewicht: XD 169 Gramm ; Shimano MS 177 Gramm

 

}
Revolutionäres Freilaufsystem
Patentierte NonPlus Verzahnung, diese sorgt für 400% mehr Auflagefläche im Freilauf und ermöglicht maximale Kraftübertragung bei geringstem Verschleiß.
Bewertungen
B
Benjamin M.
Tolle Materialien und super Qualität!
Schön, langlebig, funktional. Mehr muss nicht gesagt werden!
S
Steffen L.
Meine Erwartungen wurden übertroffen
Mein neuer Laufradsatz ist grandios! Qualität top!
T
Tanja S.
TOP
Meine nonplus Naben sind langlebig und funktionieren auch nach längerer Zeit noch einwandfrei!
M
Manuel B.
Einfache Bestellung, schnelle Lieferung und Top Produkt
Wer nach hochwertigen Fahrradkomponenten sucht, ist hier genau richtig!

Unsere Produkte

MTB

Hinterradnabe MTB Boost 148x12 6-Loch

28 Loch, 32 Loch

Sram XD, Shimano MicroSpline MS

MTB

Vorderradnabe MTB BOOST 15x110 6-Loch

28 Loch, 32 Loch

MTB

Hinterradnabe MTB Superboost 157x12 6-Loch

28 Loch, 32 Loch

Sram XD, Shimano MicroSpline MS

Kontakt